Wilhelm-Hauff-Schule

Wilhelm-Hauff-Schule

Grundschule

Stresemannstraße 5 64297 Darmstadt

Schulleitung: Jutta Hallermann

220 Schülerinnen und Schüler

 

19,5 Wochenstunden sind der Wilhelm-Hauff- Schule durch die Schulsozialarbeit zugeordnet.

Der Schulsozialarbeit steht ein eigener, großzügiger Raum an der Schule zur Verfügung.

Angebote:

  • Tägliche Präsenz an der Schule
  • Sprechzeit, Einzelfallhilfe und Hausbesuche
  • Pausenpräsenz
  • Übergangsprojekt: Grundschule zur weiterführenden Schule
  • Gruppenangebote: Spielstunden
  • Klassenprojekte: Interaktionsstunden
  • Förderangebote für soziale und persönliche Kompetenzen: Ich-kann-was-Gruppe, No 
Blame Approach – Umgang bei Mobbing
  • Präventionsrunde und Vernetzung in der Schule, Krisenteam in der Schule, Schulleitung, 
Schulhofgruppe zur Gewaltprävention, Eltern-Empowerment
  • Fachberatung für Lehrkräfte, kollegialer Austausch mit Beratungslehrern, 
Supervisionsgruppe der Wilhelm-Hauff-Schule
  • Kontaktangebote für Eltern, Elterncafé, Elternabende auch zur Information und Anmeldung 
zum Pakt für den Nachmittag