Schulsozialarbeit (AS)

Schulsozialarbeit Andersenschule

Unsere Ansprechpartnerin vor Ort ist:

Eva Huber

e.huber@mobilepraxis.net

Schulsozialarbeit Flyer_schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges Angebot der Jugendhilfe, mit dem Ziel präventiv an Schule zu wirken. Zu den Angeboten zählen:

  • Angebote und Unterstützung für Schülerinnen, Schülern und Eltern, Gruppenangebote, Klassenprojekte, Aktivitäten im Stadtteil u.v.a.m.
  • Einzelkontakte mit Schülern und Schülerinnen, Beratung von Eltern und Lehrkräften, ggf. Weitervermittlung an andere Stellen
  • Klassenprojekte und Gruppenangebote zu verschiedenen Themen und bei unterschiedlichen Anliegen
  • Unterstützung bei der Klärung von Konflikten
  • Teilnahme an Konferenzen und Elternabenden bei Bedarf
  • Durchführung von Fallbesprechungen gemeinsam mit Schulleitung 
und Schulpsychologin
  • Klasseninterne und klassen- und schulübergreifende 
Trampolinprojekte in Kooperation mit dem TV 1876 in Eberstadt
  • Vernetzung im Stadtteil, Schnittstelle zu anderen Einrichtungen