Schulsozialarbeit (WHS)

Schulsozialarbeit Wilhelm-Hauff-Schule

Ansprechpersonen vor Ort:

Uschi Bialon

0157 / 86859540

u.bialon@mobilepraxis.net

 

 


Kommen Sie gerne auf uns zu. Wir freuen uns auf eine
gute Zusammenarbeit!

Persönlich erreichen Sie uns im Raum 10 der Wilhelm-Hauff-Schule.

 

Einzelgespräche für Schüler und Schülerinnen:

•Einzelberatung für Schülerinnen und Schüler in schwierigen Lebenslagen und bei schulisch bedingten Belastungen des Alltags
•Einzelförderung in sozial-emotionalen Bereich, entwicklungsfördernde Angebote
•Einzelfallhilfe durch Kooperation mit Helfersystemen, Familie, Schule, soziale Dienste
•Unterstützung bei Konflikten und Mobbing
•Unterstützung beim Übergang Kita- Grundschule
•Unterstützung beim Übergang Grundschule – weiterführende Schule

Elternkontakte:

•Vorstellung der SchuSo an mehreren Elternabenden und anderen Schulveranstaltungen
•Elternberatung
•Teilnahme an runden Tischen
•Hausbesuche
•Unterstützung beim Schriftverkehr und Antragstellung für Behörden
•Offene Sprechstunde
•Elterncafé

Kooperation mit Lehrkräften:

•Durchführung der wöchentlichen Präventionsrunde in Kooperation mit UBUS, Lehrkräften, Schulpsychologin, Polizei, Schulleitung und Förderschullehrkräften
•Unterstützung bei Schul- und Klassenprojekten
•Teilnahme und Organisation von runden Tischen
•Unterstützung bei Elterngesprächen
•Unterrichtsbegleitung
•Teilnahme an Übergangskonferenzen

Aktiv und vernetzt im Stadtteil:

•Kooperationen im Stadtteil
•Übergangsprojekte für Grundschüler und Grundschülerinnen der vierten Klassen
•Trampolinprojekte
•Teilnahme bei Stadtteilaktivitäten und –veranstaltungen
•Eberstädter Sport- und Spielefest

Gruppenprojekte für Scvhüler und Schülerinnen:


•Interaktionsstunden / Miteinanderstunden / Soziales Lernen
•Malraum / Malbegleitung
•Spielestunden
•Bleib Cool! Gruppe, Komm mal klar! Gruppe (Coolness- Training, Sozialkompetenztraining, Gewaltprävention) •Pausengruppen (präventiv und anlassbezogen)
•Unterrichtsbegleitung
•Marburger Konzentrationstraining

Komm vorbei! Jeden Tag 3. Schulstunde. Vergiss nicht Deinen Lehrkräften Bescheid zu geben.